PNC SIM- & Network Switcher



header news multirouter

GPS basierende Routenumschaltung

Die bereits mehrmals an PNC herangetragene Anforderung, dass beim Überschreiten einer Landesgrenze automatisch auf einen anderen Mobilfunkprovider umgeschaltet werden soll, hat uns dazu veranlasst, eine Lösung dafür zu entwickeln, die ohne kostenintensive Hardware auskommt.

Die meisten am Markt befindlichen Mobilfunk-Router können nur eine oder maximal zwei unterschiedliche SIM-Karten verwalten. Üblicherweise ist bei zwei SIM-Karten Slots nur ein einziges Funkmodul verbaut. Das heißt, um von einem auf den anderen Provider umzuschalten, ist häufig erforderlich, dass das Funksignal unterbrochen wird. Die ist speziell beim grenzüberschreitenden Personenverkehr problematisch, da somit unnötig lange in einer "schlechten Versorgung" eingebucht bleibt, obwohl das Funknetzwerk des soeben befahrenen Landes bereits mit der vollen Leistung zur Verfügung stehen würde.

Abhilfe bringt in diesem Fall eine GPS-basierte Umschaltung der SIM-Karten bzw. der Routen. In Testfahrten werden dabei die idealen Koordinaten festgelegt, bei denen die Umschaltung passieren soll. Noch bevor das abgebende Netz die Leistung verliert, schaltet das System automatisch auf das Mobilfunknetz des neuen Landes um.

Dies ist speziell für die Versorgung von WLAN an Bord von Schiffen oder Bussen eine ideale Lösung. Ein mühsames Wechseln von SIM-Karten, so wie es teilweise noch auf Schiffen oder in Fernbussen praktiziert wird, fällt damit weg und entlastet so die Mannschaft.

Technisch betrachtet wird eine selbstentwickelte Lösung der PNC eingesetzt, die einerseits die Internet-Routen steuert und andererseits die GPS-Koordinaten auswertet.

Für detaillierte Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Kontakt

PNC
Professionelle Netzwerke & Computersysteme GmbH

Schlossallee 52
A-3704 Glaubendorf
Tel.: +43 2956 7001
info@pnc.at

Connect

© 2018 PNC Professionelle Netzwerke & Computersysteme GmbH
Um die uneingeschränkte Funktion der Webseite zu garantieren, werden Cookies benötigt.